Alarm beim Trödeln

Einen kurzen Schockmoment konnten die Besucher des Kindersachentrödelmarkts in der Kita Vogelnest Sindorf am 29.10. erleben. Unangekündigt schrillte plötzlich der Feueralarm der Rauchmeldeanlage für einige Minuten durch das gesamte Gebäude. Was war geschehen? Gab es eine Bedrohung? Doch noch während sich Besucher und Verkäufer überrascht ansahen, konnten die Organisatoren der Kita und des Fördervereins schnell Entwarnung geben. Warmes Popcorn, welches gerade frisch in der aufgestellten Popkorn- Maschine im Eingangsbereich zubereitet wurde, hatte durch eine leichte Dampfentwicklung beim Öffnen der Klappe den Rauchmelder ausgelöst. Nach gründlicher Prüfung war schnell klar, dass hier keine Gefahr bestand. Der Alarm konnte ausgeschaltet und ein Anrücken der Feuerwehr verhindert werden.
Auf den Schreck machte sich Erleichterung breit und alle waren sich einig, dass sich die beim Kindertrödelmarkt des Fördervereins Vogelnest erstmals aufgestellte Popcornmaschine mehr als eindrucksvoll in Szene gesetzt hat.

img_2074_edited2

Mit einem Schmunzeln im Gesicht konnten sich die anwesenden Schnäppchenjäger wieder beruhigt den zahlreichen Ständen zuwenden und in einer großen Menge gut erhaltener Kinderkleidung, Spielzeug und Babyausstattung stöbern und dabei viele günstige Einkäufe tätigen. Im Bereich der eingerichteten Cafeteria fand sich ein wenig Zeit für nette Gespräche mit den Leuten aus der Nachbarschaft, die bei schönem Wetter gerne die Gelegenheit nutzen, für eine kleine Unternehmung den Trödelmarkt zu besuchen.

img_2137_edited2

Nachdem wieder alle Stände abgebaut waren, konnten alle Anwesenden zufrieden nach Hause gehen. Sei es wegen günstigen Einkäufe, einer leckeren Verköstigung…oder einfach nur weil es nicht gebrannt hat. Der Erlös des tollen Tages wird den Kindern der Einrichtung zu Gute kommen.

Ergebnis des Spendenmarathons

Am 30. August konnte Joachim Köhler, der Vorsitzende des Fördervereins, im Rahmen der symbolischen Scheckübergabe eine Spende von mehr als 100 Euro des REWE-Supermarktes entgegen nehmen, die wir gerne im Sinne der Kinder ausgeben werden.

dsc_0068

Vielen Dank an alle, die beim Einkauf an uns gedacht haben!

Sommerpause in der Kita

Liebe Freunde und Förderer der Kita Vogelnest,

in Kürze beginnen die Sommerferien der Kita. Viele Kinder werden zum Beginn des neuen Kindergartenjahres die Kita verlassen und viele neue Kinder kommen wieder hinzu.

Auch wir vom Förderverein möchten uns dieser neuen Situation natürlich stellen. In enger Zusammenarbeit mit der Leitung überlegen wir z. B. schon heute, wie wir besonders für die kleinen U3-Kinder den Aufenthalt in der Kita verbessern können.

Auch für unsere Großen planen wir schon heute voraus! Neben Neuanschaffungen soll es auch im kommenden Kindergartenjahr wieder Aktionen, Theater und schöne Stunden geben, die für kleine Abwechslungen im Kita- Alltag sorgen sollen.

Damit uns dies gelingt, sind wir auch im neuen Kindergartenjahr auf Ihre Unterstützung angewiesen! Ob Mitgliedsbeitrag, Spende oder helfende Hand, z. B. bei unserem im Oktober stattfindenden Kindertrödelmarkt. Wir sind für jede Hilfe, die unseren Kindern zu Gute kommt, dankbar!

In diesem Sinne: Schöne Ferien!

Kinderumzug im Sindorfer Karneval

Zum zweiten Mal mit den eigenen bunten Vogelkostümen war die Karnevalsgruppe der der Evangelische Kindertagesstätte Vogelnest beim Kinderzug in Sindorf dabei.  Am 09. Februar, dem Fastnachtsdienstag  freuten sich alle Teilnehmer wieder auf den Start des großen Karnevalsumzuges, der traditionell wie jedes Jahr von der Kerpener Jugend u. a. von Schulklassen und Gruppen anderer Tageseinrichtungen bestritten wurde.

IMG_1918

Nach dem Motto „Alle Vögel sind schon da“, konnten ein Wolken verhangener Himmel und kleine Regenschauer die Kinder, Eltern und Erzieherinnen nicht davon abhalten, mit die Taschen der Kinder am Zugweg neben den üblichen Kamellen mit reichlich weiteren Leckereien zu füllen.

Gesundes neues 2016

Der Vorstand des Fördervereins wünscht allen ein frohes und gesundes neues Jahr 2016 und dem Verein weiterhin viel Erfolg !

Auch dieses Jahr wird es wieder interessante Aktivitäten geben, schauen Sie mal wieder auf die Webseiten.

Geschwindigkeitsmessung

Am Samstag den 28. März wurde in Anwesenheit einiger Vorstandsmitglieder des Fördervereins, sowie u. a. dem Ortsvorsteher Herrn Bröcker eine Geschwindigkeitsmessanlage vor unserer Kindertagesstätte auf dem Pfarrer-Stratmann-Weg installiert.

DSC_0822

Ziel ist die Messung der gefahrenen Geschwindigkeiten zur Kita. Dafür wurde zunächst die Woche bis zum Karsamstag verdeckt gemessen, so dass dem Fahrzeugführer keine Geschwindigkeit angezeigt wird und das Messergebnis unbeeinflusst bleibt. Seit vergangenem Samstag wird nun mit der Anzeige gemessen.

DSC_0823

Das Ergebnis wird demnächst veröffentlicht werden.

DSC_0831

Die Geschwindigkeitsmessanlage wird im Wechsel mit weiteren Kindergärten und Schulen in Sindorf zum Einsatz kommen. DSC_0825